Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde


Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde kann eine sehr sinnvolle Nahrungsergänzung für unsere Haustiere sein. Seine Wirkung ergibt sich hauptsächlich aus den enthaltenen Omega 3 Fettsäuren. Das Öl kann mit der richtigen Dosierung sichtbare Gesundheitsvorteile für Hunde, Katzen und Pferde mit sich bringen: Sanftes Fell, weniger Schuppen und weniger Haarausfall. Doch das ist nicht alles. Das Fischöl soll auch dabei helfen Arthrose-Beschwerden und Allergische Reaktionen zu verringern. Zudem kann es jungen Hunden und Katzen beim gesunden Wachstum helfen. Dennoch gibt es beim Lachsöl Kaufen ein paar Dinge zu beachten. Bei unangemessener Dosierung oder Produktwahl können Nebenwirkungen entstehen. Sollten wir Lachsölkapseln kaufen oder auf die flüssige Version ausweichen? Inwiefern macht Lachsöl auch für Menschen Sinn?
Lachsöl

Lachsöl für Hunde, Katzen & Pferde

Wirkung

Wie eingangs erwähnt ist die Lachsöl Wirkung vielseitig und zu großen Teilen auf die enthaltenen Omega 3 Fettsäuren (EPA, DHA und ALA) zurückzuführen. Diese können folgende Wirkungen für unsere Vierbeiner haben:

  • Sanftes und glänzendes Fell
  • Weniger Haarausfall
  • Reduziert Entzündungen (Arthritis)
  • Stärkung des Immunsystems
  • (Weniger Allergien)

Während der Schwangerschaft kann das Öl besonders sinnvoll sein: Die angesprochenen Gesundheitsvorteile wirken nicht nur für die Mutter, sondern kommen auch den Föten zugute. Diese positive Wirkung setzt sich auch nach der Geburt über die Muttermilch fort. So kann durch die Einnahme der Fettsäuren durch die Nabelschnur und Muttermilch das Wachstum der Föten bzw. Welpen gefördert und die Knochen gestärkt werden.

 

Nebenwirkungen

Eine Überdosierung führt zu einer Verdünnung der Haut der Pfotenballen. Dies ist ein Problem, wenn der Hund oder die Katze auf Splitter oder Scherben (in der Stadt) treten oder der Asphalt sehr heiß ist. Ansonsten könnte eine übermäßige Zufuhr des Öls abführend wirken.

 

Dosierung

Die Lachsöl Dosierung ist pro Kilogram Körpergewicht zu wählen. Zusätzlich gibt es Unterschiede zwischen Hund, Katze und Pferd. Normalerweise wird das Öl direkt über das Futter gegeben.

  • Für Hunde empfehlen wir 5 ml (1 TL) pro 10 kg Körpergewicht täglich.
  • Bei Katzen reicht 1 ml (5-8 Tropfen) pro Tag aus, um gewünschte Effekte zu erzielen.
  • Für Pferde empfehlen wir 10 ml pro 100 kg Körpergewicht.

 

Omega 3

Der Lachsöl Omega 3 Gehalt kann zwischen verschiedenen Produkten variieren. Generell geht man von einem Omega 3 Gehalt von 20-30% aus. Diese Omega 3 Fettsäuren setzten sich dann wiederum aus 60% Eicosapentaen-Säure (EPA) und 40% Docosahexaen-Säure (DHA) zusammen.

 

Lachsöl Kaufen – Vergleich

Prinzipiell sollten wir beim Lachsöl Kaufen auf fünf Faktoren achten:

  1. Herkunft
  2. Reinheit (keine Zusatzstoffe)
  3. Kaltgepresst
  4. Dosierungsmöglichkeit
  5. Lichtgeschützt verpackt

Auf Basis dieser Faktoren können wir zwei Lachsöl-Produkte empfehlen. Unser Favorit ist AniForte, da sich das deutsche Unternehmen durch viele weitere wirkungsvolle und qualitativ hochwertige Tierprodukte auszeichnet. Wer Lachsölkapseln kaufen möchte, findet eine Empfehlung weiter unten im Text.

 

Empfehlung: AniForte Lachsöl

Aniforte Lachsöl

Bei AniForte handelt es sich um reines Lachsöl aus Norwegen. Dieses wurde kalt gepresst, ist lichtgeschützt verpackt und wird zudem mit einem praktischen Dosierungs-Becher geliefert. Zudem ist die Flasche mit einer Dosierungs-Membran ausgestattet. Somit kann man auch kleinere Mengen einfach dosieren.

Erhältlich als 1 Liter Flasche für ca. 17€

 

Pet’s Purest

Lachsöl Kaufen

Dieser englische Hersteller ist auch zu empfehlen. Das Öl stammt aus Schottland. Der Haupt-Unterschied zu AniForte ist die Dosierungspumpe. Diese könnte das Dosieren etwas angenehmer machen.

Erhältlich als 1 Liter Flasche für ca. 22€

 

Lachsölkapseln

Ist Lachsöl für Menschen auch gesund? Auf jeden Fall! Trotzdem sind Lachsölkapseln eigentlich nur für Hunde und Katzen gedacht. Die Kapseln sollen die Dosierung des Öls erleichtern. Wenn unsere Vierbeiner die Kapseln nicht als Ganzes schlucken möchten, können wir die Kapseln mit einem Messer oder mit der Schere aufschneiden und über das Futter geben. Wenn Sie Lachsölkapseln kaufen möchten, würden wir auch hier AniForte empfehlen. 1 Kapsel pro Tag für Katzen und Hunde unter 20kg. 2 Kapseln pro Tag für Hunde über 20kg.

Lachsöl Kapseln

Erhältlich als 200 Kapseln Dose für ca. 19€

 

Zusammenfassung: Lachsöl

Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde kann eine sehr sinnvolle Nahrungsergänzung sein. Erfahrungen nach macht es das Fell von unseren Haustieren sanfter und verringert Schuppen. Außerdem hilft es bei Gelenkbeschwerden. Insbesondere in und nach der Schwangerschaft kann es durch die Muttermilch das Wachstum der Föten bzw. Neugeborenen fördern. Beim Lachsöl Kaufen sollten wir auf die fünf beschriebenen Faktoren achten. Wir empfehlen auf Basis dieser Aspekte das Öl von Aniforte. Wer Lachsölkapseln kaufen möchte, sollte objektiv gesehen ebenfalls zu AniForte greifen. Wir wurden von AniForte für diese doppelte Empfehlung nicht finanziell motiviert – wir sind lediglich der Meinung, dass es sich um sehr gute Produkte handelt. Lebertran könnte auch interessant für Ihren Hund oder Katze sein. Der Lebertran unterstützt zusätzlich den Stoffwechsel und Knochenbau unserer Vierbeiner.

 

Wissenschaftliche Quellen