Lebertran Wirkung – 8 mögliche Anwendungen


Viele Jahre lang galt Lebertran als Wundermittel gegen Depressionen, Vitaminmangel und Krankheiten wie Arthritis, Osteoporose oder Rachitis. Seit den 1960er Jahren wird die Lebertran Wirkung hoch geschätzt. Dennoch ließen uns neue, von der Pharmaindustrie umworbene Produkte den wertvollen Lebertran vergessen. Heutzutage ist bekannt, dass der Tran unser Immunsystem stärkt, unsere Zähne und Knochen gesund hält und außerdem einen sehr positiven Effekt auf unsere Haut hat! In diesem Artikel erklären wir warum die Verdrängung des Lebertrans ungerechtfertigt ist und welche Inhaltsstoffe das gesunde Fischöl enthält. Außerdem empfehlen wir unseren kritischen Produktvergleich zu lesen, um mit den richtigen Produkten die volle Wirkung aus dem Lebertran rauszuholen. Zudem erklären wir am Ende des Produktvergleichs die Gesundheitsvorteile von Lebertran für Tiere.

Lebertran Wirkung

Lebertran Wirkung – Historisch:

Lebertran wird aus der Leber von Dorsch, Kabeljau, Schellfish und verschiedenen Haiarten gewonnen. Es zeichnet sich aus durch seinen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin A und Vitamin D. Zudem dient es auch als Lieferant von Jod, Phosphor und Vitamin E.

Der erste medizinische Gebrauch von Lebertran wird auf das Jahr 1789 datiert. Dr. Darbey behandelte das Rheuma seiner Patienten in Manchester, England und erzielte große Wirkung. 1824 erkannten auch deutsche Wissenschaftler die herausragenden Lebertran Wirkungen und damit einhergehenden Gesundheitsvorteile von Lebertran an. So wurde er schon damals zur Prävention von Rachitis eingesetzt. Bis in die 1960er Jahre wurde Kindern die tägliche Einnahme verschrieben, um Krankheiten vorzubeugen, Unterernährung auszugleichen und Knochen sowie Zähne zu stärken.

Ein moderneres Naturheilmittel für die Stärkung des Immunsystems ist Propolis. Das Bienenharz enthält eine sehr hohe Nährstoffdichte und übertrifft somit die meisten Multi-Vitamin Tabletten.

Eine aktuelle norwegische Studie mit über 68.000 teilnehmenden Frauen ergab, dass weibliche Krebspatienten, die täglich Lebertran zu sich nahmen, eine 25% niedrigere Krebs Sterberate vorwiesen, als jene Testgruppe, die keinen Lebertran einnahm. Die Sterberate an Lungenkrebs konnte in dieser Studie durch die Lebertran Wirkung  im Vergleich sogar um 45% gesenkt werden.

 

Lebertran Wirkung und Inhaltsstoffe

  • Prävention von Krankheiten wie Arthritis, Osteoporose oder Rachitis
  • Kann das Krebsrisiko senken
  • Erhöht den Testosteron Spiegel beim Mann (spürbar!)
  • Die Kombination mit Vitamin A stärkt das Immunsystem, Knochen und Zähne.
  • Vitamin E hält die Haut jung und gesund, zudem senkt es LDL-Cholesterinwerte.
  • Vitamin D regelt den Hormonhaushalt gilt als Präventionsmittel gegen Depressionen
  • Omega-3-Fettsäuren unterstützen Sehkraft und Hirnleistung (Siehe auch Krillöl).
  • Jod und Phosphor fördern das Wachstum und den Energiestoffwechsel.

 

Wie stelle ich eine gesunde Lebertran Wirkung sicher?

Lebertran Produkte haben noch nicht die Popularität des herkömmlichen Fischöls erreicht. Die angebotenen Produkte sind meist noch von höherer Qualität, dementsprechend aber auch teurer als Fischölkapseln aus der Massenproduktion. Trotzdem sollten Sie auch beim Kauf von Lebertran nicht blind zugreifen. Es gibt viele Billigprodukte die meist nur weniger als 60% Lebertran enthalten.

Lesen Sie unseren Artikel Lebertran Preis und Produktvergleich. Dort klären wir auf, was beim Kauf von Lebertran zu beachten ist und gehen außerdem auf die Lebertran Wirkung auf Tiere ein.

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln, müssen wir die zu unserer Lebenssituation passende Dosierung wählen um alle Gesundheitsvorteile und die optimale Lebertran Wirkung zu erhalten. Lesen Sie dazu jetzt unseren Artikel Artikel Lebertran Dosierung – Überdosierung und Inhaltsstoffe.

 

Lebertran durch modernes Fischöl vom Markt verdrängt

Leider wurden die Gesundheitsvorteile des Lebertrans im Laufe der Zeit vergessen. Stattdessen werden profitablere „Omega-3-Kapseln“, Vitamin D Pillen oder ähnliche synthetisch hergestellte Nahrungsergänzungsmittel umworben, die dieselben Gesundheitsvorteile versprechen. Die positive Wirkung dieser künstlich hergestellten Nahrungsergänzungsmittel ist allerdings immer noch fraglich. Durch Lebertran können Vitamine und Minerale auf natürlichem Wege eingenommen werden.

 

Lebertran vs. Herkömmliches Fischöl

Lebertran enthält Omega-3-Fettsäuren, Vitamin A, D, E, Jod und Phosphor. Herkömmliches Fischöl hingegen meist nur Omega-3-Fettsäuren und geringe Mengen an Vitamin E, insofern nicht andere synthetische Vitamine zugesetzt worden sind.
Generell kann man aber sagen, dass Fischöl in flüssiger oder in Kapselform unserem Körper lebensnotwendige Omega-3-Fettsäuren spendet und somit mehrere Gesundheitsvorteile mit sich bringt. Dies ist mittlerweile allgemein bekannt und wird sogar schon von jeglichen Massenmedien und Werbungen propagiert. Dies führte leider in den letzten Jahren dazu, dass immer mehr Billigprodukte auf den Markt gekommen sind. Diese Produkte sind leider meist nicht mehr so gesund und zeigen nicht die Wirkung, die uns ihre prunkvolle Verpackung glauben lassen will.

Die Belastung der Weltmeere durch Quecksilber und PCB steigt täglich an. Somit nehmen auch Fische diese Giftstoffe über die Nahrung auf. Dies ist der Grund weswegen qualitativ hochwertige Fischöl Produkte aufwändig bereinigt werden und nur deswegen unbedenklich eingenommen werden können. Billigprodukte jedoch werden nicht gefiltert und können diese schädlichen Giftstoffe immer noch enthalten. Somit stellen diese langfristig und unbemerkt ein hohes Gesundheitsrisiko für uns Menschen dar.

Herkömmliche, billige, Fischöl Produkte sind heutzutage in jedem Drogerie Markt zu finden. Deswegen achten Sie bitte beim Kauf immer auf Qualitätsmerkmale, lesen Sie die Inhaltsstoffe und informieren Sie sich über das Produkt online oder bei Ihrem Verkaufsberater.

 

Wissenschaftliche Quellen zur Lebertran Wirkung: